Meine Romane

Veröffentlicht:

Die Glocken von Rungholt

1362 versank die Stadt Rungholt im Meer und wurde zur Legende. Jahrhunderte später kann sich auch Janna dem Sog der alten Sagen nicht entziehen. Als sie das Tagebuch von Lenore findet, verliert sie sich zusehends in der Geschichte der jungen Frau und der dem Untergang geweihten Stadt – bis sie Realität und Einbildung, Lenores und ihr eigenes Leben kaum noch unterscheiden kann …

Die Nachtmär-Romane

Dreißig Tage lang muss Linda ihrem unbekannten neuen Dienstherrn bedingungslos ergeben sein, so will es der Vertrag, den sie mit ihm geschlossen hat. Als sie in dieses fragwürdige Engagement einwilligt, ahnt sie noch nicht, dass sie weit länger bleiben wird, als es die Abmachung verlangt, dass sie jede moralische Zurückhaltung vergessen und sich ganz und gar der dunklen Begierde überantworten wird.

In Arbeit:

Das Lied des Gaukelspielers

Ohne jede Erinnerung erwacht Balthasar als einziger Überlebender in einem Dorf voller Toter. Schnell wird ihm klar, dass er über übermenschliche Kräfte verfügt, die es ihm ermöglichen, über andere Menschen zu bestimmen und ihre tiefsten Geheimnisse zu ergründen. Nichts bleibt seinem durchdringenden Blick verschlossen – nichts außer dem Geheimnis um seine eigene Vergangenheit.