Keine Sorge, ich lebe noch.

Nur irgendwie zehrt dieser kalte Frühlingsbeginn gerade stark an meinen Nerven … Es ist nicht nur die Wärme, die ich vermisse, sondern auch das Leben vor (und nach) Corona. Ich will in Biergärten sitzen, in der Sauna entspannen und auf Partys gehen!

Luxusprobleme? Natürlich. Aber trotzdem kann ich ja nicht ignorieren, wie sehr mir all das fehlt. Und ich denke, auch das darf man zugeben …

Haltet die Ohren steif!