Der Epplesee sieht so einladend aus … ich würde zu gerne schwimmen gehen!

Aber natürlich ist die Gegend weithin abgesperrt.

Eigentlich gibt es am Gaukelspieler ja noch genug zu überarbeiten, aber im neunten Monat sind grad nicht mehr als ein paar Stunden Arbeit am Tag drin. Da kann ich die Nachmittage auch draußen verbringen – schließlich gibt es immer ein nächstes Buch, das geplant werden will.