Kategorie: Meine Bücher und mein Leben

Leserunde mit Basil Smash

Da der Herr des Hauses nicht gut in Überraschungen ist, habe ich ihm heute einfach zwei Geschenke überreicht, auf dass ich sie mir bei Gelegenheit ausborgen kann.

Ich freue mich heute Abend auf eine gemütliche Leserunde mit Basil Smash.

Weiter

Ann-Kathrins Buchschnipsel

Mit einem unterdrückten Schrei ließ Lenore die Laterne fallen und rannte zu ihrer Base – doch sie kam zu spät: Ehe sie noch drei Schritte gemacht hatte, sah sie, wie Lara sich fallen ließ und hinab in die dunklen Fluten sank.

Ann-Kathrin Wasle

Die Glocken von Rungholt

Weiter

Ann-Kathrins Buchschnipsel

Pfefferkorn wies auf die verschnörkelten Buchstaben, die die Stirn des Golems bedeckten. „Der Name gibt dem Geschöpf seine Kraft – wenn man ihm den Namen nimmt, wird es wieder zu der Erde, aus der der Ewige es erhoben hat.“

Ann-Kathrin Wasle

Das Lied des Gaukelspielers

Weiter

Die Meisen werden dreister

Der Frühling naht, die Meisen werden wieder dreister – und in diesem Fall unvorsichtiger.

Der kleine Kerl hier ist uns direkt gegen die Scheibe geflogen und war dann so verdattert, dass er erst einmal auf seinem Hinterteil sitzen geblieben ist. Zum Glück hat er sich nach ein paar Minuten dann wieder aufgerappelt und ist weitergeflogen.

Wieso hab ich zurzeit nur solche Lust, eine Szene aus Sicht eines Vogels zu schreiben?

Weiter

Ann-Kathrins Buchschnipsel

„Mein Name ist Balthasar“, sagte er leise, als könnte selbst der Wind ihm die Worte von den Lippen ablesen. „Pass gut auf ihn auf.“

Das Mädchen lächelte. „Das werde ich, Balthasar.“

Ann-Kathrin Wasle

Das Lied des Gaukelspielers

Weiter

Durch einen Spiegel, in einem dunklen Wort

Die wunderschöne Aloe Vera hat meine Mutter mir anvertraut – mal schauen, ob ich es schaffe, die Pflanze am Leben zu erhalten … 😅

Außerdem habe ich jetzt endlich ‚Durch einen Spiegel, in einem dunklen Wort‘ bekommen. Das Buch ist nicht neu, aber ich bin gerade erst darauf aufmerksam geworden. Und da ‚Das Kartengeheimnis‘ von Jostein Gaarder ja zu meinen liebsten Büchern überhaupt gehört, muss ich mir diesen Roman unbedingt anschauen!

Weiter