Balthasar hielt in seinem Schritt inne, den Blick zu dem Kreuz über dem Kirchentor gewandt. Nie war er so allein gewesen wie jetzt, nie so ohne Ziel oder Richtung. Der frostige Januarwind zog an seinem Mantel und dort war eine offene Tür, die wenn schon keine Erlösung, so doch Schutz vor der Kälte bot.

Ann-Kathrin Wasle

Das Lied des Gaukelspielers