Behutsam wie eine Mutter, die ihr krankes Kind tröstet, fährt Claire ihrem Gefangenen über die Stirn und wischt ihm die Schweißtropfen fort.

Ananke

Clair de Lune