„Wage es nicht“, flüstert die Herrin ihr ins Ohr, ihre Worte halb Warnung, halb Versprechen. „Du bist freiwillig hier, vergiss das nicht. Und solange du bei mir bist, wird dich nichts und niemand aus meinem Griff befreien.“

Ananke

In der Unterwelt