Nicht die Seine, sondern sein.

Sein Geschöpf. Sein Spielobjekt.

Gezeichnet als sein Eigentum.

Ann-Kathrin Wasle

Eine Nachtmär