Ein Zauber lag über Venedig: Die Stadt pulsierte vor Schönheit und Lebenslust, der weiße Marmor glänzte in der Morgensonne und die Luft war erfüllt vom Duft der See, von den Geräuschen der Händler, der Marktweiber und Ausrufer, die in einem steten Strom über die Rialtobrücke wanderten.

Ann-Kathrin Wasle

Das Lied des Gaukelspielers